Freisprechung unser Vorarbeiter in der St. Jacobikirche Hamburg

Freisprechung unser Vorarbeiter in der St. Jacobikirche Hamburg

Die Förderung unserer Mitarbeiter besitzt für uns einen hohen Stellenwert. Daher freuen wir uns, dass sich auch in diesem Jahr zwei unserer Mitarbeiter mit der Weiterbildung zum Vorarbeiter für neue Aufgaben in unserem Hause qualifiziert haben: Simon Thomsen, der seit 2018 als Maler- und Lackierergeselle in unserem Betrieb tätig ist, und Sascha Wolf, der nach seiner erfolgreichen Malerlehre ebenfalls weiter die Schulbank drückte, erhielten im Rahmen des St. Lukasfests in der Hauptkirche St. Jakobi ihre Urkunden zum „Geprüften Vorarbeiter im Maler- und Lackiererhandwerk“ überreicht.

V.l.n.r.: Marcel Janosch (Projektleiter), Sascha Wolf (geprüfter Vorarbeiter), Simon Thomsen (geprüfter Vorarbeiter), Thomas Rath (Geschäftsführer)